Julian Draxler ist nach Paris Saint-Germain gekommen

Julian Draxler hat mit dem französischen Meister Paris Saint-Germain einen weiteren Rückschlag. Fußball-Weltmeister setzt seinen Lauf im Paris Saint-Germain trikot fort.

Julian Draxler wird nach seinem traumhaften Einstand für Paris Saint-Germain von den französischen Medien gefeiert,die sich seine Dienste knapp 45 Millionen Euro kosten ließen. Le Parisien sieht im Weltmeister bereits den neuen “Liebling der Fans”. Bei PSG trägt er die Nummer 23 günstige fussballtrikots fügt er sich gut in die Mannschaft ein und fügte sich gleich gut in die Mannschaft ein. Nachdem Draxler schon im französischen Pokal gegen den SC Bastia (7:0) getroffen hatte, Der traumhafte Liga-Einstand von Julian Draxler versetzt die französischen Medien in Verzückung.

Die Fans waren ziemlich enthusiastisch, seit Jahresbeginn trägt der ehemalige Profi des FC Schalke 04 das Paris Saint-Germain trikot, die sichdie guten Leistungen positiv aufgefallen.